Der Neue Tag am 14.05.2019

Gelungener  Saisonstart  bei  der  TG  Parkstein

Einen guten Start in die Sommersaison 2019 feierte die Tennisgemeinschaft Parkstein. Trotz kühler Witterung fanden sich 15 Mitglieder aller Altersstufen ein und spielten in fünf Durchgängen mit immer wieder anderen Partnern die Sieger aus. Am Ende standen schließlich Martin Ströhl und Thomas Wolf als Sieger fest. Jugend- und Sportwart Reinhard Hauer hatte die Organisation des Turniers übernommen und meisterte diese mit Hilfe eines Computerprogramms bravourös. Vorstand Hans Gschrey freute sich über die rege Beteiligung. Der Tag klang mit einem gemeinsamen Abendessen im Tennisheim aus.


Der Neue Tag am 30.07.2019

Für jedes Kind ein Trainer
Parkstein. (bey) Beim Schnuppertraining der Tennisgemeinschaft Parkstein als vorgezogenes Kinderferienprogramm hat jedes der teilnehmenden Kinder seinen „Personal Trainer“. Angesichts der heißen Temperaturen waren nur vier Kinder aufs Tennisgelände gekommen. Damit bekam jedes seine „eigene Trainerstunde“. Dominik Kaiser, Vor-sitzender Hans Gschrey, Michael Uschold und Lukas Amberger (von links) machten mit den Kindern lockere Ballwechsel.

Schnuppertraining 2019
Erste Gehversuche auf dem Tennisplatz. Bild: bey


Der Neue Tag am 07.10.2019

Tennistraining an der Grundschule
Parkstein. Unter dem Motto „Spielend Tennis lernen" bietet die Tennisgemeinschaft Parkstein in Kooperation mit der Grundschule eine Sportarbeitsgemeinschaft (SAG) an. Sie ist eine kostenlose Schulveranstaltung im Zuge der Nachmittagsbetreuung und wird von einem lizenzierten Tennistrainer des Vereins geleitet. Die teilnehmenden Kinder sind über die Schule versichert. In aufeinander aufbauenden Lernstufen lernen die Mädchen und Buben spielerisch die Grundtechniken des Tennissports. Los geht's am Montag, 14. Oktober. Der Kurs dauert bis zu den Osterferien. Training ist montags von 14 bis15 Uhr in der Grundschulturnhalle. Ein späterer Einstieg ist jederzeit möglich. Anmeldung bei den Klassenlehrern oder bei der Tennisgemeinschaft Parkstein unter Telefonnummer 09602/5943 oder per E-Mail an hans.gschrey@gmx.de.


Der Neue Tag am 08.11.2019

Tennistrainer sagen Servus

Parkstein. (bey) Die Tennisgemeinschaft Parkstein verabschiedete mit Reinhard Hauer und Horst Ullmann zwei langjährige Trainer.
Sie haben als „Männer der ersten Stunde" seit der Gründung des Vereins im Jahr 1995 zur Entwicklung und zum Erfolg des Vereins beigetragen. Vorsitzender Hans Gschrey nannte das Ausscheiden der beiden Trainer für den Verein schmerzlich, aber mit Blick auf Alter und Gesundheit verständlich.
Er dankte für das jahrzehntelange Engagement und die Ausdauer, unabhängig von Wetter und Jahreszeit das Tennistraining abgehalten zu haben.


Bild: bey

Vorsitzender Hans Gschrey (links) und zweiter Vorsitzender Michael Uschold (rechts) verabschieden mit herzlichen Dankesworten die langjährigen Trainer
Reinhard Hauer und Horst Ullmann.


Der Neue Tag am 14.12.2019

Vereinsmeister und „Spieler des Jahres" -  Parksteins beste Tenniscracks
Parkstein. (bey) Die Tennisgemeinschaft Parkstein kürte die Vereinsmeister 2019 und den „Spieler des Jahres". Vorsitzender Hans Gschrey dankte den Teilnehmern und lobte die reibungslosen Abläufe der Spiele dank der Organisation von Sportwart Peter Amberger. Dieser freute sich im Gegenzug über die große Beteiligung im Herrenbereich. Hingegen sei bei den Damen und im Jugend- und Kinderbereich die Teilnehmerzahl noch „ausbaufähig", meinte der Sportwart. Die Urkunden hatte John Beard wieder als schöne Foto-Collagen erstellt. 
In den Wettbewerben gab es folgende Sieger: 
Knaben 14: 1. Max Ströhl, 2. Josua Neumann, 3. Jannick Bösl; 
Junioren 18: 1. Jonas Uschold, 2. Max Ströhl, 3. Pascal Zankl; 
Herren Einzel Ü40: 1.Peter Amberger, 2. Josef Witt;
Herren Einzel U4o: 1. Thomas Hauer, 2.Lukas Amberger; 
Damen Doppel: 1.Christina Amberger/Hel Köppl, 2.Gaby Gschrey/Agnes Werner;
Mixed Doppel: 1. Agnes Werner/DanielUschold, 2. Theresa Trescher/Josef Witt; 
Herren Doppel: 1. Lukas Amberger/Pascal Zankl, 2. Thomas Hauer/Peter Amberger. 
Traditionell werden bei der Ehrung der Vereinsmeister auch die „Spieler des Jahres" ausgezeichnet. In diesem Jahr gingen diese Titel an Max Ströhl und Thomas  Hauer. 

Bild:bey


Der Neue Tag am 11.01.2020

Tennistraining an der Grundschule Parkstein
Parkstein. Die Tennisgemeinschaft Parkstein bietet derzeit in Kooperation mit der Grundschule für interessierte Mädchen und Buben der Grundschule Parkstein und Schwarzenbach eine Sportarbeitsgemeinschaft (SAG) an. Die SAG ist eine kostenlose Schulveranstaltung im Rahmen der Nachmittagsbetreuung und wird von einem lizenzierten Tennistrainer des Vereins geleitet. Die teilnehmenden Kinder sind über die Schule versichert.
In aufeinander aufbauenden Lernstufen erlernen die Kinder auf spielerische Art die Grundtechniken des Tennissports. Wahrnehmung, Koordination, Spielfähigkeit und Fair Play sind weitere Ziele des Unterrichts. Der Kurs wird noch bis zum Beginn der Osterferien angeboten und findet montags von 14 bis 15 Uhr in der Turnhalle der Grundschule Parkstein statt.
Interessierte Kinder, insbesondere auch Anfänger, können noch jederzeit ohne vorherige Anmeldung an dem Tennistraining teilnehmen.